Hütet die Präzision mit den meisten Fernwaffen?

In vielen FPSs kann man sich anpassen, um die Genauigkeit zu verbessern, in TF2 ist es nicht klar, ob die Hocke die Genauigkeit verbessert.

Ist die Hocke die Genauigkeit für einen der Klassen zu verbessern?

Was ist mit einer Pistole?

Was ist mit einem schweren Chaingun?

Wie wäre es mit Schrotflinten?

  • Wie viele Namenspräfixe können auf eine Waffe gestapelt werden?
  • Ist die Item-Ebene in Team Fortress 2 das jeweilige Item beeinflussen?
  • Füge das Hinzufügen von Seiten zum Zauberbuch hinzu?
  • Was sind die Vintage-Artikel?
  • Welche Klassen und welche Bewegungen erlauben ein höheres Springen als normal?
  • Wann wird der wöchentliche Drop Count zurückgesetzt?
  • 2 Solutions collect form web for “Hütet die Präzision mit den meisten Fernwaffen?”

    Es gibt einen Artikel über das Wiki über Hocke , und es sagt nein, egal welche Waffe Sie verwenden:

    Crouching erhöht nicht Ihre Genauigkeit beim Abfeuern einer Waffe, anders als bei anderen Quellenspielen.

    Wenn Sie Spione oder Pfadfinder sehen, die sich beim Pochen ihrer Pistolen hocken, sind sie sich dessen nicht bewusst (dh, wie Dave sagt, sie tun es aus Gewohnheit), oder sie hocken, um zu vermeiden, gesehen zu werden, gut, sich hinter Fässern zu verstecken, niedrig Wände, Zäune usw.

    Wie bereits erwähnt, hat Hocke keine Wirkung in TF2.

    Having said that, gewisse Waffen sind genauer als bestimmte Zeiten.

    Die Spy's Revolver (alle 4 von ihnen) und die Scout / Engineer Pistols schießen immer geradeaus den Sitght für den ersten Schuss. Jegliche nachfolgenden Aufnahmen, ohne dass es "abkühlen" wird, wird nach dem Zufallsprinzip in einer Kegelform geschossen. Die Abklingzeit ist am leichtesten auf dem Botschafter zu sehen, weil ihr Anblick dir sagt, wann die Pistole abgekühlt ist, was auch für Botschafter-Kopfschüsse notwendig ist.

    Die Schrotflinten, Scatterguns und Pepperguns schießen ein Pellet gerade nach unten. Wo der Rest geht, hängt von der Waffenverbreitung des Servers ab.

    Miniguns schießen immer Schüsse zufällig in einen Kegel, obwohl ich herausgefunden habe, dass der Tomislav-Kegel kleiner (und damit genauer) als der Standard-Minigun ist. Ob dies beabsichtigt ist oder nicht, ich bin mir nicht sicher, da dies kein dokumentierter Einfluss ist.