Heiratet meine eigene Schwester eine gute Idee?

Ich bin Zoroastrian und heirate meine eigene Schwester würde mich eine sehr nette Vasallen-Meinung steigern. Allerdings habe ich auch das Risiko von unerwünschten genetischen Merkmalen (Inzucht). Meine Frage ist, wenn Sie das Spiel durch gespielt haben, welche Wirkung überwiegt im Allgemeinen das andere?

  • Wie kann ich einen Barony-Titel in der Demesne ohne Tyrannei widerrufen?
  • Kann ich die Schaffung dieser Handelsrepublik rückgängig machen?
  • Welche Methoden des Selbstmordes verursachen die geringsten Kollateralschäden?
  • Jedes Mal, wenn ich ein Spiel in Crusader Kings 2 spiele, meine Vasallen rebellieren
  • Warum kann ich keine Abgaben von der Hälfte meiner Landkreise erheben?
  • Kann ich die Krongesetze in andere Teile meines Reiches setzen?
  • 3 Solutions collect form web for “Heiratet meine eigene Schwester eine gute Idee?”

    Die Zoroastrian "göttliche" Ehe haben diese Wirkung in Vanille:

    • 25% Fruchtbarkeit (aka 75% Ermäßigung) 1
    • 20% der Grundchance, dass die Inbred Trait Pop-up 2
    • +10 Meinung für Vasallen, +25 für Vasallenpriester
    • 50/100/200/300 Pietät auf Ehe je nach Rang
    • Eine weitere Sache, die wahrscheinlich keinen wirklichen Effekt hat 3

    Also im Grunde ist es eine gute Idee, aber du willst Konkubinen haben, um die Fruchtbarkeit zu beheben.

    1 Dies wird von DIVINE_BLOOD_FERTILITY_MULT in defines.lua

    2 Die genaue Mechanik hinter der Chance, das Inzucht-Merkmal aus dem Blauen zu zeigen (nicht vererbt, was 25% ist) sind unbekannt, im Gegensatz zu anderen angeborenen Merkmalen, die eine modifizierbare feste Chance haben zu erscheinen, aber es wird allgemein davon ausgegangen, dass in der Nähe Ehen haben eine höhere Chance. Dies wird von INBRED_DIVINE_BLOOD_TRAIT_CHANCE_FACTOR in defines.lua

    3 Es gibt einen zusätzlichen Effekt LUNATIC_DIVINE_BLOOD_TRAIT_CHANCE_FACTOR was ich denke, hat keine Wirkung, da der Verrückte keine LUNATIC_DIVINE_BLOOD_TRAIT_CHANCE_FACTOR hat, zufällig oder vererbbar zu erscheinen.

    Es ist in der Regel in Ordnung, vor allem, wenn Sie ein Nachfolgegesetz haben, das Sie kontrollieren kann, wer erbt, wie Wahlfach. Kinder mit dem Inzucht-Merkmal sind relativ selten (Zoroastriker sind weniger wahrscheinlich, um das Merkmal zu bekommen) und sie sterben oft sowieso.

    Für das Beste aus beiden Welten, heirate deine Schwester für die Meinung und Frömmigkeit und nehme Konkubinen (idealerweise mit guten Zügen) für die Zucht.

    Ich denke, es ist mehr eine gute Idee in CK2 als im wirklichen Leben. Wenn du nicht moralisch spielst, kannst du einfach mehr als ein Kind haben. Sich nur sicher, dass das Kind, das erbt, nicht das mit dem Inzucht ist. Töte irgendwelche deiner Kinder, die … defekt sind.