Haben Alien-Trupps einander aufmerksam?

Sagen wir, es gibt zwei verschiedene Gruppen von Aliens in unmittelbarer Nähe, und einer der Aliens der ersten Gruppe wird auf meine Anwesenheit hingewiesen ("erwacht"). Wird die andere Gruppe auch benachrichtigt?

Mit anderen Worten, wenn ich weiß / vermute, dass es zwei Gruppen in der Nähe irgendwo gibt, ist es lebensfähig, zu versuchen, wirklich langsam vorzugehen, um zu versuchen, nur einen ohne den anderen zu alarmieren?

  • Gehen Sie fremde Aliens auf?
  • Wie hoch ist die Anzahl der Länder, die das XCOM-Projekt am Ende des Monats verlassen können?
  • Wie kann ich Panik in einem Land reduzieren?
  • Gibt es irgendeinen Weg, um zu führen, welche Klasse ein Rookie wird?
  • Wie vermeide ich die Zeit, die meine Soldaten wegen des "verwundeten" Status haben?
  • Do medikits reparieren Rüstung?
  • Wie vermeide ich die Zeit, die meine Soldaten wegen des "verwundeten" Status haben?
  • Gibt es eine Möglichkeit, die zerstörbare Umgebung in XCOM zu erkennen: Feind Unbekannt?
  • Was sind die Nachteile der Verwendung von Sprengstoffen?
  • Ist es möglich, deine eigenen Männer mit normalen Waffen zu schlagen?
  • Wird das Schlachtschiff wieder auftauchen, wenn du es einmal vermisst?
  • Welche Psi-Fähigkeiten?
  • One Solution collect form web for “Haben Alien-Trupps einander aufmerksam?”

    Die Aliens "kommunizieren" nur mit anderen erwachten Gruppen. Allerdings ändert sich ihr Verhalten der "schlafenden" Trupps nach der Mission:

    • Wenn es eine normale Abduktion oder heruntergekommene / gelandetes Handwerk ist, werden sie einfach ruhig an ihrem Platz sitzen, bis du sie "aktiviert" hast. Nur die aktivierten Gruppen nehmen an der Aktion teil. Einmal war mir sogar einmal passiert, dass ich eine inaktive Gruppe am Rande meiner Sichtlinie hatte (ich sah nur eineinhalb der drei Ausländer in der Gruppe) und ein Alien zog sich zurück, wo sie standen, und sie noch Waren inaktiv Es gibt eine Ausnahme von diesem mit mechanischen Feinden (die Cyberdisk und die Sectopod), Floaters und Mutons, die das Schlachtfeld durchstreifen und nicht an einem Ort warten, also können sie sich selbst aktivieren, indem du deinen LOS eingibst.

    • Auf einer Terror-Mission wandern die Aliens alle durch das Schlachtfeld, das versucht, Zivilisten zu töten, also können sie in deine Sichtlinie eintreten und dann aktiviert werden, wie die Roaming-Feinde während der Entführung / UFO-Missionen. Jedoch werden beide Feinde auf einer Terror-Mission und Roaming-Einheiten nicht bewegen, um Sie zu engagieren, sondern bewegen Sie sich auf dem Schlachtfeld ohne klare Zweck, bis sie aktiviert sind. So werden sie dich nicht verfolgen, bis sie aktiviert sind, und wenn sie diejenigen sind, die dein LOS betreten, werden sie keine Zeit haben, dich zu engagieren, was dir 1 Umdrehung geben wird, um mit ihnen umzugehen, bevor sie dich angreifen.

    • Bei Bombenbeseitigungs- und Extraktionsmissionen gibt es 2 Arten von Feinden: die Feinde, die bereits vorhanden sind, die als normale Feinde fungieren und nicht aktiviert werden, bis du sie aktiviert hast, und die dünne Männer Verstärkung (die dünnen Männer, die vom Himmel fallen Gegen Ende dieser Missionen). Die Bewehrungsaliens werden von der Minute aus aktiviert, in der sie das Schlachtfeld betreten, also auch wenn einer von ihnen weit von dir entfernt ist, kannst du sicher sein, dass es sich bewegen wird, um dich zu engagieren und anzugreifen.

    Wir lieben es zu spielen, vor allem Videospiele.