Gibt es sowieso einen Download auf Steam zu stoppen?

Steam hat vor kurzem begonnen, ein Update für Super Monday Night Combat herunterzuladen. Erinnerte sich an die Tatsache, dass das Spiel nie richtig für mich lief, und dass ich nicht in der Lage war, jemals irgendeine Lösung zu finden, habe ich ungeduldig den Download pausiert und alle lokalen Dateien von meinem Computer gelöscht.

Das Problem ist, dass Steam immer noch versucht, das Update herunterzuladen. Ich habe Steam schon neu gestartet. Sogar versucht, das Spiel komplett zu deinstallieren, aber es ist immer noch versuchen, dieses Update herunterladen! Ich würde lieber vermeiden, die spezifischen Dateien zu jagen und sie manuell zu entfernen.

Gibt es irgendeine Art, wie ich diesen Download zum Stopp erzwingen kann?

  • Wie kann ich Steam zwingen, Call of Duty zu installieren: Modern Warfare 3 von der Festplatte, NICHT aus dem Internet?
  • Ist es möglich, zwei verschiedene Steam-Spiele gleichzeitig auf dem gleichen Konto zu spielen?
  • Kann ich mehr als eine der gleichen karte haben
  • Gibt es einen Weg, um mehr als eine Sache zu bekommen, um sofort herunterzuladen?
  • Was verwenden Steam Trading Cards?
  • Ist es möglich, ein Steam-Spiel auf ein USB-Laufwerk zu stellen und es ohne direkten Weg zur Installation von Steam zu arbeiten?
  • 4 Solutions collect form web for “Gibt es sowieso einen Download auf Steam zu stoppen?”

    Klicken Sie in Ihrer Bibliotheksliste mit der rechten Maustaste auf das Spiel, das Sie den Download abbrechen möchten, und klicken Sie auf "Lokale Inhalte löschen". Dadurch werden die bereits heruntergeladenen Daten entfernt und das Spiel aus der Downloadliste entfernt.

    Diese Lösung funktioniert für jedes Spiel auf Steam:

    Gehen Sie zu Ihrer Bibliothek, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Spiel, das Sie herunterladen und entfernen möchten und wählen Sie "Lokale Inhalte löschen". Das ist alles. Du musst Steam nicht aufhören oder neu starten.

    1. Schliessen Steam
    2. Suchen Sie Ihre C: \ Program Files (x86) \ Steam \ steamapps \ downloading Ordner
    3. Löschen Sie alles unter Herunterladen (kein bestimmter Ordner nur alles)
    4. Start Dampf – Produkt sollte neu laden.
    1. Schliessen Steam
    2. Suchen Sie <Steam>/steamapps/downloading subfolder
    3. Versuchen Sie zu schauen, ob es einen Unterordner namens /440/ (TF2 app id) gibt und löscht es
    4. Relaunch Dampf