Gibt es einen Weg, um die Auflösung für Diablo II zu erhöhen, was das Spiel erlaubt?

Ich glaube, dass derzeit Diablo 2 nur 800×600 Auflösung unterstützt (obwohl es bis zu 1024×768 gegangen sein könnte). Ist jemand bewusst von einem Hack, Mod, etc., die für die Erhöhung der Auflösung ermöglicht?

Ich bin mir bewusst, dass dies wahrscheinlich gegen die Regeln für Battle.NET ist, also bevor irgendjemand mich davon warnt, dass ich es nicht beabsichtige, es wettbewerbsfähig zu benutzen; Ich spiele meistens mit Freunden über LAN.

  • Gibt es eine Möglichkeit, eine benutzerdefinierte Karte im Multiplayer zu spielen?
  • Wie kann ich die Schwierigkeit während des Spiels in The Witcher ändern?
  • Was sind die Fähigkeiten der "Special Infected" in Left 2 Die?
  • Wie kann ich Endermen aus dem Spiel entfernen?
  • Wie kann ich den Creepers Blockschaden auf meinem Minecraft Server deaktivieren?
  • Skyrim Mods arbeiten mit der Special Edition?
  • Soll ich Oscuro's Oblivion Overhaul bei der ersten Oblivion zum ersten Mal benutzen?
  • Was ist ein Minecraft-Mod, und wie kann ich sie sanft verwalten?
  • 4 Solutions collect form web for “Gibt es einen Weg, um die Auflösung für Diablo II zu erhöhen, was das Spiel erlaubt?”

    Da Diablo 2 ein Sprite-basiertes Spiel ist, gibt es keine Möglichkeit, die Auflösung zu erhöhen, aber du kannst die Zeichnungsgröße des Bildschirms erhöhen (dh in der Lage sein, mehr zu sehen). Ich bin mir bewusst, ein paar Mods, dies zu tun (ich werde nicht verknüpfen sie hier), aber es ist gegen die ToS und wird Sie auf Battle Net verboten.

    Ich werde Ihnen sagen, dass das Bearbeiten einer Verknüpfung, um die Option -w hinzuzufügen, wird Sie in den Fenstermodus versetzen. Was ich sehr empfehlen kann

    Auch eine gute Website für das Wissen über verschiedene Spiele Bildschirmauflösungen ist Wide Screen Gaming Forum . In der Regel, wenn es möglich ist, werden sie Ihnen zeigen, wie und wenn es nicht sie können andere Ratschläge haben. Ich würde dort anfangen, wenn ich Sie wäre.

    Diese Glide3 Wrapper hat für mich gearbeitet. Grundsätzlich legst du die DLL in dein Diablo2-Verzeichnis und laufe die D2VidTest.exe und es lasse dich den Glide-Treiber auswählen (der von den Voodoo3-Karten wieder am Tag benutzt wurde). Dann wird es die Glide-Aufrufe zu OpenGL-Anrufe verpacken. Dies erfordert natürlich, dass du eine vid-Karte hast, die OpenGL unterstützt, aber wer nicht?

    Der Wrapper kommt auch mit einem config-Dienstprogramm (glide-init.exe), das du ausführen kannst und es gibt eine Option für "Desktop-Auflösung", die dazu führt, dass es den Vollbildschirm bei deiner nativen Auflösung macht. Es muss die Dinge ein bisschen skalieren, also ist es ein wenig blocky, aber nicht schlecht (ich laufe bei 1440×900). Es sitzt Stäbe an den Seiten, so dass es auch nicht alle ausgedehnt ist.

    Ich habe auf Battle.Net gespielt mit diesem ohne Problem so weit. Und ich sehe nicht, wie es sich als ein Hack oder Betrug, es ist nur ein Grafikkartentreiber.

    Der neueste Patch (v1.13, Patch Notes ) unterstützt das Skalieren des Bildes bis zum größten verfügbaren. Auf einem Widescreen sind die Grafiken ein bisschen verzerrt, aber zumindest gibt es keine schwarzen Balken auf der Seite des Bildschirms zu behandeln.

    Ich denke, deine beste Wette ist, auf Diablo 3 zu warten 🙂

    Ich recherchierte dies vor ein paar Monaten, war in der gleichen Situation. Das einzige Update, das ich gefunden habe, war auf dem guten alten Widescreen Gaming Forum ( http://www.widescreengamingforum.com/forum/viewtopic.php?t=19227 ). Es gibt einen Mod namens D2MultiRes, aber wenn man sich die Ergebnisse auf diesem Forum Post anschauen wird man sehen, dass es wirklich nicht gut funktioniert. Der Hack macht das Spiel unspielbar.

    Ich schlage vor: lauf das Spiel fensterhaft

    Wir lieben es zu spielen, vor allem Videospiele.