Gibt es einen Grund für mich (nicht) alles zu töten?

Aus Langeweile entschied ich mich, einen Zivilisten in den Kopf zu schießen, und war überrascht, dass er tatsächlich starb, anstatt es zu ignorieren. Gibt es einen Grund für mich, sie alle zu töten oder zu unterlassen?

  • Wie hat Albert Fink die Tränen beobachtet?
  • Wer ist der Toter im Leuchtturm?
  • Wie kann ich das Handwerk des Handwerkers vermeiden?
  • Was war mit der Münze Flip Frage?
  • Was hat die Frau im Boot gemeint, als sie sagte: "Er ist nicht ROW"?
  • Was ist "1999" -Modus und wie kann ich es aktivieren?
  • 2 Solutions collect form web for “Gibt es einen Grund für mich (nicht) alles zu töten?”

    Ich lief durch das Spiel einmal auf Normal, und war vernünftig nett zu jedem, den ich traf und vermied Konflikte.

    Ich laufe jetzt durch den Modus von 1999 und vermietet alle Dinge.

    Es gibt sehr wenig Unterschied – auch wenn Elizabeth anwesend ist und ich ein paar hübsche Frau ins Gesicht schaue, scheint sie nicht zu denken. Trotz ihrer Empathie gegen die Unterdrückten an bestimmten Orten, kann ich sie mit keinem Unterschied in ihrer Haltung ermorden. Kollateralschaden von einer Feuerbombe in eine gemischte Gruppe von Feinden und Unschuldigen scheint auch nicht zu faulen. Sie lehnt sich einfach nicht an einer Wand, während ihre Gesichter schmelzen.

    Es gibt ein paar QTE-Begegnungen, wo man sich auf die Leute verlassen kann, und ich schoss zuerst und fragte später Fragen ohne wesentliche Änderungen an dem Dialog.

    In einigen der härteren Modi, gehen feindlich in Bereichen, in denen Sie nicht haben, um einen Kampf zu wählen kann Komplikationen verursachen. Zum Beispiel gibt es einige friedliche Stadtgebiete, die nicht stark patrouillieren, aber harte Feinde und Automaten werden entstehen, wenn Sie Ärger verursachen.

    Allerdings habe ich gefunden, dass ich schlagen und rennen kann und nicht wirklich alle diese optionalen Feinde kämpfen, wenn ich es nicht wünsche. Im Gegensatz zu den Skripten, wo eine verschlossene Tür dich daran hindern wird, weiterzugehen, bis der Kampf gelöst ist, kannst du / etc mit Straflosigkeit stehlen / morden, solange du schneller laufen kannst, als sie können. Irgendwann wirst du eine weitere Skriptsequenz auslösen und die Feinde werden verzweifeln.

    Ich werde auch erwähnen, dass ich mich nicht an eine Zeit erinnern kann, in der ich den Körper eines nicht-feindlichen Charakters geplündert habe und irgendwas gefunden habe – wenn du auf Munition niedrig bist oder auf der Suche nach Geld bist, ist das sicherlich kein zuverlässiger Weg, um mehr zu bekommen.

    Es gibt keinen Nachteil, um NPCs mit Ausnahme von Kindern zu töten, die du nicht töten kannst. In einigen Situationen, die NPCs töten, werden andere Charaktere in deinem Bereich als feindlich gemacht, aber anders als das gibt es keine Veränderung der größeren Storyline.