Gibt es eine Möglichkeit, den Pfeil aus einem OP-Bogen über Befehlsblock zu zielen?

Ich versuche, einen Effekt-Trail für eine bestimmte Waffe in MC zu machen, einen Bogen mit Power 120. Ich möchte einen Befehlsblock verwenden, um einen beliebigen Pfeil mit dem Schaden zu erreichen, den es tun soll (63) und eine Spur von Splash-Tränken beschwören soll.

Ich möchte auch alle inGround=True töten, die inGround=True

  • Warum gibt es keine passiven Mobs, die in meiner Einzelspielerwelt auftauchen?
  • Minecraft flackert beim Umzug
  • Welche Grafikkarten-Treiber benötigen Minecraft mit einem integrierten Intel GPU unter Windows 8?
  • Wenn du einen Glasblock bräckst, kannst du es zurückholen?
  • Fehler beim Anmelden: Ungültige Sitzung (Versuchen Sie, Ihr Spiel neu zu starten) Minecraft Error
  • Können Bäume ohne Sonnenlicht wachsen?
  • Gibt es eine Möglichkeit, dies zu tun oder muss ich noch etwas anderes machen?

    Versuchen:

     /execute @e[type=Arrow,damage=63,inGround=0] ~ ~ ~ summon ThrownPotion ~ ~ ~ {Potion:{id:potion,Damage:8197}} /kill @e[type=Arrow,inGround=True] 

    Jeder hat leider nur alle Pfeile. Ist das überhaupt möglich?

  • Extreme Block Lag auf Minecraft Füttere das Biest
  • Ist es möglich, einen Block von der Unterseite der Karte nach oben mit den Kolben zu heben?
  • Gibt es einen Weg, um ein Netherportal mit Redstone zu schließen?
  • Schießen bögen schneller
  • Wie kann ich einen Befehlsblock verzögern?
  • Wie kann ich Zombies in Minecraft auf einen Punsch töten?
  • One Solution collect form web for “Gibt es eine Möglichkeit, den Pfeil aus einem OP-Bogen über Befehlsblock zu zielen?”

    Zielwähler unterstützen keine direkte NBT-Dateneingabe. Du musst dem Target zuerst ein Label mit /scoreboard zuordnen und dann die Entität auf der Grundlage des Labels ausrichten.

    Voraussetzungen:

    Ziel, den Wert zu halten.

     /scoreboard objectives add SpecialArrow dummy 

    Uhrbefehle:

    Das folgende muss in numerischer Reihenfolge auf einer Uhr ausgeführt werden.

    1. Weisen Sie eine Punktzahl basierend auf den NBT-Daten des Pfeils zu. Beachten Sie, dass Sie Tag-Typen richtig deklarieren müssen. In diesem Fall hat "Schaden" einen Tag-Typ von double , also musst du eine Dezimalzahl enthalten, während "inGround" einen Tag- byte , also wird sein Wert mit einem "b" angehängt. Der Befehl weist eine Punktzahl von 1 zu, wenn der Pfeil einen bestimmten Schaden hat und nicht im Boden ist.

       /scoreboard players set @e[type=Arrow] SpecialArrow 1 {damage:63.0,inGround:0b} 
    2. Führen Sie die Befehle aus, die Sie möchten, zielen Sie auf Pfeile mit einem SpecialArrow Score von genau 1.

       /execute @e[type=Arrow,score_SpecialArrow_min=1,score_SpecialArrow=1] ~ ~ ~ summon ThrownPotion ~ ~ ~ {Potion:{id:potion,Damage:8197}} 
    3. Danach wird die Punktzahl auf 2 gesetzt, wenn dieser Pfeil nun im Boden ist.

       /scoreboard players set @e[type=Arrow] SpecialArrow 2 {damage:63.0,inGround:1b} 
    4. Und schließlich, die / kill Befehl, Targeting basiert auf Punktzahl.

       /kill @e[type=Arrow,score_SpecialArrow_min=2] 
    Wir lieben es zu spielen, vor allem Videospiele.