Bin ich jegliche Nachteile bei der Teilnahme von Steam Games?

Wie die meisten Leute auf Steam habe ich eine große Bibliothek von Spielen über die Jahre gelagert. Ich habe vor kurzem herausgefunden, dass es eine Steam Family Sharing-Funktion, die eine gute Möglichkeit, andere von meinen Spielen zu nutzen scheint.

Speziell habe ich ein Familienmitglied im selben Haushalt mit eigenem PC und einem anderen Familienmitglied in einer anderen Stadt mit eigenem PC. Ich möchte meine Spiele teilen, ohne meinen eigenen Gebrauch von meinen Spielen zu beschränken.

  • Muss ich ein Konto auf diesen anderen Maschinen anmelden / pflegen?

  • Wenn jemand ein gemeinsames Spiel spielt, bekomme ich aus meiner Spielbibliothek, bis sie fertig sind?

  • Wenn sie etwas Dummes tun, wie ein VAC-Verbot zu bekommen, bin ich der gleichen Strafe unterworfen?

  • Gibt es irgendwelche (andere) Nachteile für mich, wenn ich meine Spiele teile?

  • Ich habe alle meine Spiele geteilt, aber zwei von ihnen sagen kaufen statt spielen
  • Ist es möglich, nur bestimmte Spiele durch Steam Family Sharing zu teilen?
  • Warum zeigt Steam nur mir "Buy" statt "Play" -Option für ein Spiel, das über Family Sharing geteilt wird?
  • Wie kann man zwei Leute gleichzeitig spielen?
  • Warum kann ich keine konkurrenzfähigen Spiele auf CS spielen? GO?
  • Ist es (derzeit) möglich, Spiele zwischen Benutzern auf verschiedenen Computern zu teilen?
  • 2 Solutions collect form web for “Bin ich jegliche Nachteile bei der Teilnahme von Steam Games?”

    Muss ich ein Konto auf diesen anderen Maschinen anmelden / pflegen?

    Nein, nur einmal, um Steam Guard auf ihrer Maschine zu aktivieren


    Wenn jemand ein gemeinsames Spiel spielt, bekomme ich aus meiner Spielbibliothek, bis sie fertig sind?

    Nein, sie werden aus ihrem Spiel gekickt, damit du spielen kannst. Pro Steam Family Sharing FAQ:

    Wenn ich ein Gerät autorisiere, um meine Bibliothek anderen zu verleihen, beschränke ich meine eigene Fähigkeit, auf meine Spiele zuzugreifen und zu spielen?

    Als Kontoinhaber können Sie jederzeit jederzeit auf Ihre Spiele zugreifen und diese spielen. Wenn Sie sich entscheiden zu spielen, wenn ein anderer Benutzer bereits eines Ihrer Spiele spielt, wird er / sie ein paar Minuten gegeben, um entweder das Spiel zu kaufen oder zu spielen.

    Klärung für @WernerCD – jedes Spiel, das auf Steam aktiviert wird, wird die Person, mit der die Bibliothek geteilt wird, treten.


    Wenn sie etwas Dummes tun, wie ein VAC-Verbot zu bekommen, bin ich der gleichen Strafe unterworfen?

    Ja, Ihr Konto könnte für jeden Betrug / Betrug verboten werden, der von dem geleitet wird, den Sie Ihre Bibliothek teilen. Pro Steam Family Sharing FAQ:

    Werde ich für jeden Betrug oder Betrug, der von anderen Benutzern beim Spielen meiner Spiele durchgeführt wird, bestraft?

    Ihre Familienbibliothek Die Freigabe von Privilegien kann widerrufen werden und Ihr Konto kann auch VAC verboten sein, wenn Ihre Bibliothek von anderen benutzt wird, um Betrug oder Betrug durchzuführen. Darüber hinaus können VAC-gesperrte Spiele nicht geteilt werden. Wir empfehlen Ihnen, nur vertraute Computer zu autorisieren, die Sie kennen, um sicher zu sein. Und wie immer, gib niemals dein Passwort.


    Gibt es irgendwelche (andere) Nachteile für mich, wenn ich meine Spiele teile?

    Nicht wirklich, nur Nachteile sind auf der anderen Seite (begrenzte Verfügbarkeit, wenn der Bibliothekseigentümer spielt, kein Offline-Modus, um gemeinsame Spiele zu spielen, keine Trading Cards Gathering, etc.)


    Steam Family Sharing FAQ finden Sie hier .

    Asunez hat bereits eine gute Antwort auf diese Frage geschrieben, also werde ich nur noch ein paar Dinge hinzufügen.

    Sie müssen sich in jeder der Maschinen anmelden, die Ihre Verwandten spielen. Wenn Ihr Verwandter mehrere Computer besitzt, müssen Sie sich auf jedem Computer anmelden, den Ihr Verwandter Ihre Spiele spielen möchte. Wenn Sie nur 1 Computer autorisieren, wird Ihr Verwandter in der Lage sein, auf diesem Gerät zu spielen, aber keine anderen.

    Sie sind nie aus Ihren eigenen Spielen gesperrt.

    Auch wenn du ein Play-Play-Spiel von deiner Dampfbibliothek spielst, kann man auch kein Spiel aus deiner Bibliothek spielen.

    Wenn das Spiel hat auch seine eigene Launcher, die nicht brauchen Steam Ich denke, andere können von Ihrer Bibliothek nutzen, während Sie spielen, aber das braucht Bestätigung.

    Sie können nicht Multiplayer mit Ihrem Verwandten spielen, wenn Sie das Spiel besitzen, teilen Sie es, aber Ihr Verwandter besitzt nicht das Spiel.

    Jemand, der ein Spiel spielt, das von jemand anderem geteilt wird, kann in der Lage sein, Erfolge zu erzielen, aber er erhält keine Steam-Trading Cards (es sei denn, sie besitzen das Spiel selbst natürlich).

    Ich habe keine anderen Nachteile erlebt, als mich zu melden und meinen Verwandten Computer zu autorisieren.